Alexander Roth, *1983, lebt und arbeitet in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Studium der Germanistik und Philosophie in Würzburg, München und Berlin. 2010 Abschluss als M.A. Magister Artium an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Experte für Text und Sprache

Als Literatur- und Sprachwissenschaftler mit langjähriger Praxiserfahrung in unterschiedlichen beruflichen Kontexten erstreckt sich meine Expertise für Aufträge in den Bereichen Text und Sprache auf verschiedene Arbeitsgebiete; neben meiner Beschäftigung als Dozent, Berater und Lehrbeauftragter übe ich verschiedene freie publizistische Tätigkeiten aus, u.a. als Autor und Lektor. Eigene Texte sind in Sammelbändern, Zeitschriften und Online-Journals erschienen.

Berufserfahrung

Dozent, Berater, Lehrbeauftragter | Institute und Hochschulen
(2015 – aktuell)
Kurs- und Klassenleitungen in den Fachgebieten Deutsch als Fremd- und Zweitsprache; Beratung und Training in der Entwicklung von fremdsprachlicher Schreibkompetenz; Vermittlung von Interkultureller Kompetenz; Arbeitserfahrung mit den Themen Diversität, Flucht und Migration in Lernsituationen; Konzeption und Durchführung von Tests und Prüfungen in verschiedenen Formaten.

Referenzen: Humboldt-Institut Berlin, Rheinisches Studienkolleg Berlin, Perspekto Coaching Berlin, Stiftung SPI Berlin, Technische Hochschule Wildau

Copywriter, Content Writer und Editor | diverse Unternehmen
(2013 – aktuell)
Verfassen und Editieren von Produkt- und Marketingtexten sowie von redaktionellen Texten wie Blog-Artikeln für Unternehmen in den Bereichen Design, Medien und Online-Handel; redaktionelle Betreuung von Corporate Blogs; Lektorat, Korrektorat und Übersetzungen (Englisch-Deutsch).

Referenzen in Auswahl: Fab.com Europe Berlin, Zuumeo Content Production Berlin, Frontlineshop Hamburg, Bridgehead Media San Francisco

Freier Autor und Kulturpublizist | Veröffentlichungen und Vorträge
(2010 – aktuell)
Verfassen verschiedenartiger Texte wie z.B. Fachaufsätze, Rezensionen, Essays und Interviews; diverse Veröffentlichungen in Zeitschriften, Journals und Buch-Publikationen sowie Vorträge zu verschiedenen Themen im Bereich Kunst, Kultur und Gesellschaft.

Referenzen: Auf dieser Homepage finden Sie eine Auswahl an Publikationen und Vorträgen. Eine umfangreichere Publikationsliste ist auf Anfrage erhältlich.